Going A.P.E 2016

Wir planen eine Reise zum letzten verbliebenen „Project Ape“ Cache in Brasilien.
Dieser ist in der Nähe von Sao Paulo.
Wir werden die Reise für eine Gruppe von bis zu 26 Geocachern organisieren.

Die Reise wird vom 10.05.2016 bis zum 19.05.2016 stattfinden.

 

Unsere Organisation umfasst:

  • Flug (ab Frankfurt am Main)
  • Unterbringung (im Park bzw. im Hotel im Dreiländereck)
  • Mobilität vor Ort
  • limitierte Geocoin
  • diverse Events am Flughafen und vor Ort

 

Ergänzende Information:

Telefonie in Brasilien

 

VORLÄUFIGER REISEPLAN

  • 10.05.2016:
    • 15:00 Uhr: Treffen am Flughafen Frankfurt/Main, Event zur Verabschiedung der Verrückten
    • 19:15 Uhr: Abflug
    • 22:00 Uhr: Zwischenstop in Madrid, ggf. Event
  • 11.05.2016:
    • 5:20 Uhr Landung in Sao Paulo
    • Transfer zum Intervales Park
    • Ankommen, Einrichten, freies Caches
  • 12.05.2016:
    • Besuch des A.P.E. Caches
    • freies Cachen im Park
    • Event
  • 13.05.2016:
    • freies Cachen im Park
  • 14.05.2016:
    • Fahrt zum Pirituba Canyon
    • diverse Caches
    • nachts: Abfahrt zum Dreiländereck Brasilien, Argentinien, Paraguay
  • 15.05.2016:
    • Ankunft am Dreiländereck
    • Einchecken im Hotel
    • Orientierung, freies Erkunden der Umgebung
  • 16.05.2016:
    • Geocaches in Paraguay
    • Geocaches in Argentinien
    • Erkunden der Iguazú Wasserfälle
  • 17.05.2016:
    • Erkunden der Iguazú Wasserfälle
    • ggf. Erkunden des Staudamms
    • ggf. Shoping in Paraguay
    • nachts: Rückfahrt nach Sao Paulo
  • 18.05.2016:
    • 14:00 Uhr Rückflug über Madrid
  • 19.05.2016:
    • 9:55 Ankunft in Frankfurt